Demnächst erhalten Sie bei uns auch baumgereifte Früchte aus Sri Lanka!

Magento Commerce

Springe zum Hauptinhalt »

Beratung und Bestellung Tel. (+41) 062 558 73 21

Sie sind momentan in:

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Produkte vergleichen

Es ist kein Artikel zum Vergleichen vorhanden.

Newsletter

Newsletter Abonnieren

Versandkosten

Versandkosten Schweiz

Versandkosten Schweiz
nur CHF 8,00

Versandkostenfrei ab CHF 99,00

 

Kokosnussöl 180g und 390g virgin / native vom oelist

Doppelklick zum vergrößern

Verkleinern
Vergrößern

Bio Kokosnussöl im Glas in der Schweiz kaltgepresst

Verfügbarkeit: Auf Lager.

9,50 SFr.

* Pflichtangaben

9,50 SFr.
In den Warenkorb In den Warenkorb
E-Mail an einen Freund

Kurzübersicht

Hochwertiges Kokosöl für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. In kleinen Mengen schonend gekühlt gepresst, aus kontrolliert biologisch angebauten Kokosnüssen. Geniessen Sie den vollen Geschmack und die wohltuende Wirkung. Qualität: Bio, Roh, Vegan

  • Kokosnussöl 180g und 390g virgin / native vom oelist
  • rohes kaltgepresstes Kokosnussöl aus der Schweiz
  • Feinstes Kokosnussöl kaltgepresst
  • frische Kokosnüsse
  • rohe Kokosnuss


Dieses Kokosnussöl wird in der Schweiz frisch gepresst.
Hergestellt in Blauen BL
Inhalt: 100% Bio Kokosnussöl
MHD: 9 Monate, kühl und dunkel lagern
Herkunft: Die Kokosnüsse werden in Sri Lanka nach biologisch zertifizierten Richtlinien angebaut und im Kühlcontainer transportiert.

Kokosnussöl verträgt wegen seines hohen Rauchpunktes hohe Temperaturen. Es enthält unter anderem Laurinsäure, eine gesättigte Fettsäure, die Viren und Bakterien bekämpft.

Neben der Ernährung können Sie das vitalstoffreiche Allroundtalent sowohl für Ihre Haut-, Haar- und Körperpflege als auch für die Tierpflege Ihres vierbeinigen Lieblings einsetzen. Auch in Form einer Öl kur leistet Kokosöl wertvolle Dienste. Heilpraktiker wenden es traditionell beim ayurvedischen Öl ziehen an. Eine Kokosölkur schafft Wohlbefinden für Körper und Geist.
Unser Kokosöl liefern wir in Rohkostqualität, daher eignet es sich auch als Diätbegleitung.



Weitere Fragen und Antworten zu unserem Produkt


Steckbrief der Kokosnuss.



Ein Altes Sprichwort sagt, dass die Kokosnuss (Cocos nucifera) so viele Nutzungsmöglichkeiten bietet, wie das Jahr Tage hat. Ihre Früchte werden bereits seit tausenden von Jahren von den Eingeborenen der Südsee und Südostasiens als unentbehrliche Grundnahrung genutzt. Die Kokospalme gedeiht am besten in Küstennähe. Die Gattung Cocos ist monotypisch, d.h. es gibt nur eine einzige Sorte. Die Kokospalme kann bis zu 20 - 30m hoch werden und trägt pro Jahr 50 - 180 Nüsse. Als Schattenspender dienen die 4 - 6m langen, gefiederten Blätter. Kokosnüsse werden in ihrer Heimat vorwiegend roh verzehrt. Über den Ursprung der Kokosnuss ist man sich allerdings noch nicht einig, da die Kokosnuss eine sehr gute Schwimmfähigkeit hat und ihre Keimfähigkeit im Wasser nicht verliert. Sie könnte aus Südamerika oder aus dem indomalayischen Raum stammen. Heute gehören zu den Hauptanbaugebieten u.a. Indonesien, Philippinen, Indien, Thailand und Malaysia


Welche Vitalstoffe sind enthalten?



Kokosöl ist reich an Proteinen und Ballaststoffen. Bei den Mineralstoffen dominieren Kalium, Phosphor, Magnesium und Calcium. Bei den Spurenelementen sind Eisen, Mangan, Kupfer und Zink gut vertreten. Die Kokosnuss ist reich an B-Vitaminen und Vitamin E; der Gehalt an Vitamin C beträgt lediglich 2mg/100g. Auf Grund der Vielzahl an Naturbelassenen Fettsäuren leiden Konsumenten der Kokosnuss, vor allem beim reinen Kokosnussöl, besonders selten an Arteriosklerose und Herzinfarkt. Der Nährwert beträgt 1498kJ/100g (363kcal/100g). Die Angaben gelten natürlich für den essbaren Teil der Kokosnuss. Der Verzehr von Kokosöl regt den Stoffwechsel an und stärkt die Abwehrkräfte und die Reiselust. Außerdem enthält die Kokosnussfett viel Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate. Bio und naturbelassen.


Haltbarkeit und Aufbewahrung



Wir empfehlen Ihnen das Produkt einem dunklen und kühlen Ort aufzubewahren. Es ist auch eine Aufbewahrung im Kühlschrank möglich, am besten aber in einem verschlossenen Gefäß in der kühlen Speisekammer.

Produktschlagworte

Fügen Sie Ihre Schlagworte hinzu:
Schlagworte hinzufügen
Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.